NEWS

WERKSTATTBERICHTE

"Alles braucht seine Zeit - auch die Zeit selbst."

Vorab - einen extra Eintrag bekommt meine "Sächsin", meine Lehrmeisterin.

Reparatur Stainer Löwenkopf 4/4

An dieser Geige habe ich 2012 diverse Reparaturen und Revisionen vorgenommen.

Zunächst wurde das Instrument geöffnet und zerlegt. Eine intensive Reinigung, die Entfernung des Zettels, das Abnehmen des Halses und der Abtrag defekter Lackschichten. Der Wirbelkasten musste neu hergestellt und angeschäftet werden. Die Zunge des Löwen wurde durch Birnenholz geschnitzt und ersetzt. Der Innenbereich wurde gelblich gebeizt und stabilisiert. Final die Lackschichten retuschiert. Das Setup angepasst und das Instrument eingestimmt. Ein großartiges Projekt.

Jacobus Stainer Löwenkopfgeige
Jacobus Stainer Löwenkopfgeige
Jacobus Stainer Löwenkopfgeige
Jacobus Stainer Löwenkopfgeige
Jacobus Stainer Löwenkopfgeige
Jacobus Stainer Löwenkopfgeige
Jacobus Stainer Löwenkopfgeige
Jacobus Stainer Löwenkopfgeige

Reparatur Bogen

Bögen gingen viele durch meine Werkstatt. Vorallem um zu üben. Das Behaaren, das Griffleder mit der Rasierklinge bearbeiten und die Wicklung drehen.

Irgendwann möchte ich natürlich noch meinen ganz eigenen Bogen bauen. Komplett, von Holzrohling an.

Geigenbogen Reparatur
Geigenbogen Reparatur
Geigenbogen Reparatur
Geigenbogen Reparatur
Geigenbogen Reparatur
Geigenbogen Reparatur
Geigenbogen Reparatur
Geigenbogen Reparatur
Geigenbogen Reparatur

Reparatur Vollbau Violine 4/4 (02/2013)

Ja - was denn nun? Reparatur oder Neu- (voll) Bau?

Tatsächlich sollte es eine einfache Reparatur werden. Doch bei der Revision stellte sich heraus, das jenes Instrument (wohl eher garnicht wertig gewesen) nicht rettbar war. Das war natürlich die Gelegenheit Kopie zu üben. Das wurde dann so auch umgesetzt. Wieder einen sehr wertvollen Bereich dazugelernt.

Kopie Violine
Kopie Violine
Kopie Violine
Kopie Violine
Kopie Violine
Kopie Violine

Reparatur Löwenkopf Violine 3/8 (05/2013)

Wieder ein Löwenkopf auf meiner Werkbank

Diesmal einer mit schwarzem Schellack. An diesem Imstrument das eigentlich übliche. Revision, Hals anschäften (war stark verdreht), Lack aufwerten und ein neues Setup. Schwarzen Schellack ansetzen - das ist seither mein Geheimnis. Aber es funktioniert. ;)

Löwenkopfgeige 3/8
Löwenkopfgeige 3/8
Löwenkopfgeige 3/8
Löwenkopfgeige 3/8
Löwenkopfgeige 3/8

Reparatur Violine 4/4 (10/2012)

Komplette Lackreparatur.

An diesem wunderschönen Instrument hatte sich der Vorbesitzer selbst an einer Lackreparatur versucht. Ich hab nicht mitgezählt, wieviele unterschiedliche Lackarten ich auf dem Instrument gefunden hatte. Wenn eine wirklich scharfe Ziehklinge anfängt mit der weisen Fahne zu wedeln - ja dann. Also eine vollständige und sehr zeitintensive Lackretusche. Sie wieder weggegeben zu haben tat schon sehr weh :( .