Das Onlinemagazin von Pferdetaler.de

Onlinemagazin-Pferdetaler

>>24.03.2019 Ban the Average

Wenn wir über "Durchschnitt" sprechen, wird vielen schnell eines klar - Dinge und Zustände in unserem Alltag sind immer dann am Markt erfolgreich, wenn sie Zugang zu meist möglich vielen Nutzern bieten.

Aber was hat das mit Gitarrenbau zutun?

Wir möchten es Euch einmal veranschaulichen und mit Euch darüber diskutieren.


>>Hier gehts zum Artikel in unserem Diskussionsforum.

    Zederndehner vom Pferdetaler.de Team

>>18.02.2019 Unser neues Magazin ist online

Unser altes Magazin hat ausgedient. Für die nahe Zukunft war es notwendig, das Magazin technisch zu verändern.

Das Team von Pferdetaler.de hatte also kurz entschieden, den Webauftritt neu zu gestalten. Zudem es für die Verwendung von Smartphones und Tablets anzugleichen. Um die Informationen stehts in der besten Ansicht für Euch zur Verfügung zu stellen.

Wir hoffen es gefällt Euch und die Umstellung fällt leicht.

    Euer Pferdetaler.de Team

>>09.02.2019 Der Mensurrechner als Programm zum Download

Unser Forumsmitglied "glambfmbastler" hat einen Mensurenrechner auf Basis von Java erstellt, welcher es ermöglicht jede Mensur zu frei wählbarer Bundanzahl zu berechnen.

    Zum Download und Fragenstellung gehts hier entlang:>>Get It!

>>05.02.2019 The Making of Jimmy Page´s Mirrored and Dragon®

In diesem Videobeitrag von Fender© gibt es die Hintergrundinfos zu der Signature-gitarre von Jimmy Page

>>01.02.2019 The lost Leo Fender Guitar Design

In diesem Videobeitrag von Andertons Music Co geht es um eine Factory Tour bei G&L

Es gibt teils sehr interessante Einblicke in eine Welt, welche man sonst selten zu Gesicht bekommt!



>>Zum Diskussoinsbeitrag und Anmeldung

>>31.01.2019 Der Pferdetaler.de Spaß-Online-Shop

Für alle die den Spaß am Online-Shopping verloren haben, bieten wir unseren neuen Einkaufsbereich an.

Unsere Voodoo-Beraterin "Princess Mambo" hat alle Erzeugnisse einem eingehenden Test unterzogen und ggf. mit etwas mehr "Mojo" versehen.

Alle Waren stammen aus ihrer "Crossroads-Hoodoo-Lounge" und garantieren der "Robert-Johnson-Effekt" ohne Nebenwirkungen (aber mit Nachwirkungen^^).

>>Zu den Angeboten

>>26.01.2019 Pferdetaler.de geht bei Facebook© online

Pferdetaler.de hat sich entschieden, auf der beliebten Social-Media Plattform Facebook online zu gehen.

Im ersten Schritt ist es die Erstellung einer Gruppe - DIY Gitarren und Saiteninstrumentenbau.

Natürlich wollen wir Euch dort alle sehr herzlich begrüßen und freuen uns auf Euren Besuch wie auch Eure Unterstützung.

Hier gehts direkt zur Gruppe:

>>05.01.2019 Eigenbau Tonabnehmer Teil1 - Grundlagen

In folgendem Artikel werden die Grundlagen zum Planen und Erbauen von Tonabnehmern dargestellt.

Einen Pickup von Beginn an selbst zu entwickeln, um nachher den ganz eigenen Sound zu besitzen, benötigt Grundlagen.

Diese werden in diesem Beitrag näher erklärt.

>>28.12.18 Tutorial über Radiusbundierung

In diesem Tutorial geht es im wesentlichen darum, ein Griffbrett mit gekrümmten Bundstäben zu bauen.

Was eine zeitliche und handwerkliche Herausforderung sein kann, wird im späteren Spiel des Instrumentes belohnt.

>>01.12.18 Vorstellung von Bambus der Firma Designholz.com

In der Rubrik "Hölzer vorgestellt" stellen wir den Bambus als Griffbrettholz vor.

In diesem Videobericht wird erklärt wie man aus Bambus schöne und dunkle Griffbretter bauen kann.

>>13.11.18 Werkzeugvorstellung Konusschneider

In der Rubrik "Handwerkzeuge" stellen wir seit heute ein sehr praktisches Werkzeug vor.

In diesem Bericht wird erklärt wie man aus Holz konische Verbindungen kinderleicht herstellen kann.

Ob diese Verbindungen dann klassisch als Stimmwirbel oder Potiachsenverlängerung/Adaptierung dienen soll, bleibt dabei dem schöpferischen Talent selbst überlassen. Der Einsatz von konischen Verbindungen kann auch für den Jig-bau interessant sein.

In jedem Falle eine Investition, welche sich für eine Saiteninstrumentenbauwerkstatt lohnt.



    >>Umfrage: Hände und Maschinenwerkzeuge


>>Detaillierte Informationen und Teilnahme an Abstimmungen zu den Artikeln setzen eine Registrierung in unserem Diskussionsforum vorraus. Wir begrüßen Dich sehr herzlich.





Vorne weg erklärt:


Die Frage bezieht sich in unserer Umfrage keineswegs auf einen Vergleich. Was wohl nun "die" Methode wäre, tratitionelle Musikinstrumente zu erbauen.


Zur Umfrage


Es geht um den Spiegel des modernen Handwerkes. Gerade in Zeiten der Weiterentwicklung und des Fortschrittes, sind Fertigungsmethoden wie etwa mit Maschinenwerkzeugen zu arbeiten, ein immer spannender werdentes Thema. Für professionelle Instrumentenbauer, welche ihren Lebensunterhalt verdienen, erübrigt sich der Vergleich im globalen Wettbewerb. Je nach Zunft.

Doch wie sieht es bei uns Instrumentenbauern aus, welche ihre Instrumente aus purer Leidenschaft erbauen...

...Artikel weiterlesen und zur Abstimmung.
>>Direkt zur Abstimmung im Forum

>>27.10.18 Neue Rubrik Custom/Musiker ist online.

In dieser neuen Rubrik werden wir nach und nach Custom Gitarren und Signature Instrumente bekannter Musiker für Euch vorstellen.

Ihr habt bereits einen Artikel zu einem solchen legendären Instrument verfasst? Dann fühlt Euch herzlich eingeladen diesen hier zu präsentieren.



>>26.10.18 Herzlich willkommen

Eine Video-Einladungskarte zum Einstieg in unsere einzigartige Gemeinschaft!

Wir begrüßen Euch herzlich.



>>2018 Jaguar Strat von Fender®

Fender hat sein limitiertes Strat-Modell "Jaguar® - 2018" auf den Markt gebracht. Mit einem auf Erlenholz aufgebrachten Nitrolack, strahlen die chrom-leuchtenden Details ins Auge. Die Singlecoil Tonerzeuger sind über einen 5-Wege-Schalter und ein Tone-Thumbwheel regelbar. Ein Griffbrett aus Palisander mit einem 9,5" Radius unterstreicht das Klassische an diesem Instrument. Und zuletzt ein Pickguard in Tortoishell. Insgesamt eine klassiche Erscheinung und dennoch stark gewachsen, wie wir finden. Auf Youtube wurde das limitierte Instrument von Fender® vorgestellt.



>>Skervesen Guitars/Poland

Noisebird Media hat folgenden Doku über Skervesen Guitars/Poland gedreht. Erschienen ist der Film am 01.10.2018. Das Team von Noisebird Media fuhr für eine Woche in Richtung Danzig und hat die bildgewaltige und absolut handwerklich perfekte Reportage recherchiert und gedreht. Was Skervesen Guitars baut, die Geschichte und die Eindrücke aus der Philosophie des kleinen Unternehmens. Design, Material und Kundenanspruch, lässt sich schnell definieren. Diese Reportage ist definitiv sehenswert über ein Gitarrenbauunternehmen, dessen Mitarbeiter und Motivation, gute Instrumente zu erbauen.