Die Suche ergab 10 Treffer

von Frischling
Mi 3. Apr 2019, 20:28
Forum: Bauberichte elektrischer Instrumente
Thema: yellowhammer
Antworten: 21
Zugriffe: 841

Re: yellowhammer

das Ergebnis sieht gut aus, und es ist auch gut zu sehen, wie die Unterschiede im Verfahren sind.

Danke für die Mühe
von Frischling
Di 19. Mär 2019, 19:30
Forum: Sonstige Werkzeuge
Thema: Jig-Ideen mit Sinn!
Antworten: 3
Zugriffe: 225

Re: Jig-Ideen mit Sinn!

Super, klein und funktionell.
von Frischling
Sa 16. Mär 2019, 17:12
Forum: Bauberichte elektrischer Instrumente
Thema: yellowhammer
Antworten: 21
Zugriffe: 841

Re: yellowhammer

Da ist der Flächenauftrag gemeint. Der Burst ist lackiert. Das ist hier Clou Wasserbeize, und zwar Gelb und Gelb R. Gelb ist die Grundfarbe, und das Gelb R verstärkt die Riegel. Das kann man mit allen artverwandten Farben so machen. Einfaches Beizen mit einer Farbe lässt sie nicht ganz so hervortret...
von Frischling
Fr 15. Mär 2019, 20:27
Forum: Bauberichte elektrischer Instrumente
Thema: yellowhammer
Antworten: 21
Zugriffe: 841

Re: yellowhammer

bitteschön. Wichtig ist zu erwähnen, dass die Riegel durch die Beizerei nicht tot sind, sondern noch "springen" je nach Lichteinfall
t5.jpg
t1.jpg
t1.jpg (52.66 KiB) 275 mal betrachtet
t2.jpg
von Frischling
Mo 11. Mär 2019, 06:25
Forum: Bauberichte elektrischer Instrumente
Thema: yellowhammer
Antworten: 21
Zugriffe: 841

Re: yellowhammer

Damir bekommst Du fließende Übergänge zwischen den Farben, ohne viel schleifen zu müssen.
von Frischling
So 10. Mär 2019, 18:54
Forum: Bauberichte elektrischer Instrumente
Thema: yellowhammer
Antworten: 21
Zugriffe: 841

Re: yellowhammer

Probier es mal folgendermaßen:
Gelb sehr nass, dann ins Nasse mit hellem Orange drauf und gleich noch mal mit Gelb hinterher.
von Frischling
So 10. Mär 2019, 09:56
Forum: Bauberichte elektrischer Instrumente
Thema: #2 T-Style
Antworten: 62
Zugriffe: 2620

Re: #2 T-Style

Denn passendenTR müsstest du auch beim Rall bekommen
von Frischling
Fr 8. Mär 2019, 11:23
Forum: Bauberichte elektrischer Instrumente
Thema: #2 T-Style
Antworten: 62
Zugriffe: 2620

Re: #2 T-Style

Hi, also wenn ich dich richtig verstehe, ist Variante B mit einem "Skunkstripe". Davon rate ich ab!!! Der Dual Trussrod arbeitet über Druck an den Enden. Wenn der Skunkstripe nicht absolut perfekt eingeleimt ist, drückt es dir den Skunkstripe raus. Bei Fender ist das kein Problem, da sie mit einer a...
von Frischling
Di 5. Mär 2019, 08:59
Forum: Holzlager
Thema: Furniere, zu Unrecht missachtet
Antworten: 4
Zugriffe: 338

Re: Furniere, zu Unrecht missachtet

Da bin ich ganz bei mobie. Furniere sind in der Regel aus den "wertvollsten" Hölzern gemacht, und können gewaltig aufwerten. Es gab sogar mal eine Zeit, in der so viel Furnier verarbeitet wurde, dass man beim fertigen Instrument eher den Leim klingen hören konnte :lol: Es macht für mich auch keinen ...
von Frischling
Di 5. Mär 2019, 08:28
Forum: Holzlager
Thema: Baumhasel
Antworten: 6
Zugriffe: 431

Re: Baumhasel

Ist doch interessant, was man erfährt nach dem man Baumhasel verbaut hat :? Aus meiner Erfahrung: Verarbeitung: keine große Herausforderung Farbe nach dem Ölen: Ist eher graubraun mit einem Stich grün. Wenn schwarze bereiche dabei sind, werden diese schön angefeuert. Zappeln: Beim Body ist es eh fas...