Seite 1 von 3

Warclub lV

Verfasst: Mi 10. Okt 2018, 15:52
von amarok
Hi, ich bin grade dabei mir einen 4-Saiter zu bauen und stelle jetzt mal Fotos vom Bau rein. Ich komme nicht mehr jeden Tag dazu, es wird also ein Weilchen dauern bis er fertig ist.
Vorbild ist dieser Bass, der ist auch von mir, es ist der bequemste Bass den ich je gebaut habe, spielt sich wie Butter hat aber 8 Saiten, da tun schon mal die Finger weh.
Streulicht vorne.jpg
Erst mal ne Zeichnung gemacht:
113.jpg
Das Griffbrett hatte ich schon, Hardware ist auch da. Er bekommt diese Gotho JB-Bridge, Düsenberg-Tuner, einen Bassculture P-Bass-PU und einen Duncan Humbucker am Steg.
Bodyholz.jpg
Der Body wird aus einem Stück Ahorn das fast ganz durchgeriegelt ist gefertigt.

Re: Warclub lV

Verfasst: Mi 10. Okt 2018, 16:01
von ccorpse89
Bitte mehr! :mrgreen:
Aus welchem Holz ist das Griffbrett?

Re: Warclub lV

Verfasst: Mi 10. Okt 2018, 16:02
von amarok
001.jpg
Beim Bodytemplate musste ich nur den Bereich der Halstasche etwas schmaler schleifen.

Dann wurden die Halsstreifen verleimt, 2 mal Ahorn, 1 mal Nussbaum.
003.jpg
Dann den Winkel für die Schäftung mit der Japansäge hergestellt.
Schäftung.jpg
So heute Abend mache stelle ich noch mehr Fotos rein, jetzt muss ich meinen Sateliten was zu essen machen.

Re: Warclub lV

Verfasst: Mi 10. Okt 2018, 16:03
von amarok
@ccorpse: Rosenholz

Re: Warclub lV

Verfasst: Mi 10. Okt 2018, 16:12
von Zederndehner
Sehr schick! 8-) Freihändig Schäftung sägen - da gehört ne Portion Skilluetti zu. :D

Warum heißt er Warclub? Kampfmittel auffer Bühne für tiefe Riff´s ? :? ;)

Re: Warclub lV

Verfasst: Mi 10. Okt 2018, 16:48
von amarok
Naja, wegen der Kopfplatte, die sieht ein wenig agro aus finde ich. Alle meine Bässe mit dieser Kopfplatte heißen Warclub. Ich hab dabei an sowas gedacht:
https://en.wikipedia.org/wiki/Gunstock_war_club

Aber jetzt weiter:
Freihändig wird nur gesägt, für den exakten Winkel gibt es dieses Jig:
Schäftung2.jpg
Dann verleimen:
Verleimen.jpg
Die Kanäle für die drei Stäbe gefräst (2 x Kohlefaser, 1 x Trussrod) und das ganze grob ausgesägt.
Halsstäbe.jpg
Griffbrett aufleimen:
Griffbrett.jpg
Später mache ich weiter mit den Bildern.

Re: Warclub lV

Verfasst: Mi 10. Okt 2018, 19:02
von amarok
Kopfplatte.jpg
Das Kopfplattentemplate musste ich neu machen.

Der Halsrohling ist soweit fertig, der Body ist ausgesägt und gefräst. Das ist der momentane Stand der Dinge.
Halsrohling.jpg
body.jpg

Re: Warclub lV

Verfasst: Mi 10. Okt 2018, 19:34
von Mobie Kaymony
Oh ein neuer Amarok, typische Handschrift, klasse.

Re: Warclub lV

Verfasst: Do 11. Okt 2018, 19:02
von ccorpse89
Die Kopfplattenform gefällt mir sehr gut, passt super ins gesamte Erscheinungsbild.

Re: Warclub lV

Verfasst: Sa 13. Okt 2018, 18:15
von amarok
Danke!
Heute hab ich dann, auf meine übliche Weise, die Halstasche hergestellt.

Zuerst eine Führung mit Aluschienen und einem Holzklötzchen gebaut:
Halstasche.jpg
Dann fertig gefräst:

Halstasche.jpg
und Abendessen gekocht, Auberginen-Bohnen-Curry mit Gurken-Raita und frisch gebackenem Naan.
Abendessen.jpg
Morgen gehts erstmal mit Handwerkszeug weiter, da fange ich an den Hals zu schnitzen.