Kurzvorstellung: Günstige Holzraspeln

Hobel, Stechbeitel und Ziehklingen etc
Antworten
Mobie Kaymony
Autor/Boardadmin
Beiträge: 633
Registriert: Di 2. Okt 2018, 12:59
Wohnort: 16775
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal

Kurzvorstellung: Günstige Holzraspeln

Beitrag von Mobie Kaymony » Do 16. Mai 2019, 05:25

Ausnahmsweise verlinke ich hier ein No-Name-Amazon-Angebot, weil es wirklich günstig ist und für uns recht sinnvoll.



https://www.amazon.de/Hochwertige-Kohle ... op?ie=UTF8

2er-Set Holzfeilen (DRAGON-RASP ähnlich)

Die beiden Feilen sind eigentlich feine, scharfe Holzraspeln. Sie sind gut genug, um Hart- oder Weichholz schnell und gründlich abzutragen. Das Schnittbild ist feiner als bei üblichen Raspeln, die gerundete Form ist gut, um verschieden große Radien auszuarbeiten, die flache Seite soll einigermaßen gerade Flächen produzieren können oder Außenrundungen. Ihre Form ist an die japanischen DRAGON-Rasps angelehnt, doch deutlich kleiner, die Form ist im Gitarrenbau sehr beliebt. Originale sind allerdings deutlich größer und 20x so teuer. Eigentlich machen diese Raspeln einen guten Job und für den Preis sind sie keine Fehlinvestition, die spitze Bauart und der Konus machen allerlei formgebende Arbeiten möglich. Der Größenunterschied der beiden Raspeln im Set ist allerdings nicht so deutlich, dass er tatsächlich unterschiedliche Verwendungen möglich machen würde.

Ein Nachteil, ist die leicht unpräzise Form des Konus und der geraden Fläche, das kann man aber verzeihen, wenn man präzise Feilen zur Weiterbearbeitung zur Verfügung hat.

Zum Formen eines Gitarrenhalses würde ich die Raspeln im Zusammenspiel mit der SHINTO-Raspel und den IWASAKI-Bildhauerfeilen empfehlen. Grober Abtrag mit der SHINTO, dann feinerer Abtrag mit diesen Holzrasplen und Feinbearbeitung mit den IWASAKIS.

glambfmbasdler
eng. Mitglied
Beiträge: 330
Registriert: Mi 3. Okt 2018, 08:50
Wohnort: Röttenbach
Hat sich bedankt: 66 Mal
Danksagung erhalten: 123 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kurzvorstellung: Günstige Holzraspeln

Beitrag von glambfmbasdler » Sa 18. Mai 2019, 03:18

Hi Wolfgang! Ich find keinen Link - liegts an mir oder deinem Post?

ArmGrabber
Neu an Bord
Beiträge: 17
Registriert: Di 29. Jan 2019, 22:57
Wohnort: Bühl
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Kurzvorstellung: Günstige Holzraspeln

Beitrag von ArmGrabber » Sa 18. Mai 2019, 03:56

:P Klick mit der Mouse mal sofort auf KAUFEN

Gruß Armin

Zederndehner
Hausmeister
Beiträge: 781
Registriert: Di 28. Aug 2018, 09:16
Wohnort: 28000
Interessen: Saiteninstrumente quer Beet/ spezielle Designs und Werkzeuge.
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 120 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kurzvorstellung: Günstige Holzraspeln

Beitrag von Zederndehner » Sa 18. Mai 2019, 05:51

Nee, vermutlich hat Eduard seinen Adblocker aktiv. Dann wird der Link nicht angezeigt, weil Wolfgang nicht den Alternativlink gesetzt hat. ;)

Ging mir zunächst auch so. Aber für Pferdetal dürft Ihr Eurem Adblocker gerne ne Ausnahmeregel einstellen- hier gibts keine “doof- rumnerv- Werbung“ ;)

Mobie Kaymony
Autor/Boardadmin
Beiträge: 633
Registriert: Di 2. Okt 2018, 12:59
Wohnort: 16775
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal

Re: Kurzvorstellung: Günstige Holzraspeln

Beitrag von Mobie Kaymony » Sa 18. Mai 2019, 20:19

glambfmbasdler hat geschrieben:
Sa 18. Mai 2019, 03:18
Hi Wolfgang! Ich find keinen Link - liegts an mir oder deinem Post?
Habe es berichtigt, danke für den Hinweis.

Antworten