b-minor -- der Kurze

Bitte präsentiert hier Eure elektrischen Musikinstrumente.
Antworten
monk
reg. Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: Mo 23. Dez 2019, 23:34
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

b-minor -- der Kurze

Beitrag von monk » So 22. Aug 2021, 19:05

Vor gut 2 Wochen wurde mein neuester Bass, ein 4-string Short Scale, fertig. Und jetzt gibt es auch ein paar Fotos von dem Kurzen.

Aber als erstes mal die nüchternen Fakten:
Korpus: Basis Erle, Decke Mansonia / Bete, Furnier-Zwischenschichten, 3-lagiges Kunststoffbinding
Hals: Erle, Nußbaum, Ramin, CFK-verstärkt, eigener Dual-Action Alu single Trussrod, Halsbreite Sattel 42 mm
Mensur: 775 mm
Griffbrett: 21 Bünde, Zebrano, Inlays Pearloid + Acryl-Mineralwerkstoff, Binding Pearloid
Hardware: Tuner Wilkinson WJB-750, Bridge Sung-Il BB -100, eigener Alu-Saitenhalter, Sattel Acryl-Mineralwerkstoff
Elektrik: Teisco Vintage PU Single-Coils, 4-fach PU-Wahlschalter B, B||N, N, B=N, Vol, Tone umschaltbar 22 / 47 nF
Finsh: 2K PUR Lack (Schreinerlacke PUR-Flash)
Gewicht spielfertig: ca. 4,1 kg

Richtig leicht ist er also nicht geworden, trotz sehr leichtem Hals (ohne Mechaniken 550 gr).
Dafür ist er aber auch 0,0 kopflastig, hängt willig und total neutral am Gurt und taucht auch sitzend gespielt in keine Richtung ab. Eine echte Freude.
Ein Ergonomiemonster ist das natürlich trotzdem nicht, aber spielt sich wirklich gut.

An den Amp durfte er auch schon mal kurz. Leider ohne Mitspieler.
Was ich dabei feststellen konnte ist, daß die PUs gar nicht so schwächlich sind wie die DC-Widerstandswerte - 2,6 u 3,0 kOhm - vermuten ließen.
Der Sound ist ziemlich charmant, holzig, mit etwas weniger Sustain als Longscales, aber weit weg von pappig. Die E-Saite fällt so etwa ab dem 10. Bund unkritisch etwas ab. Deadspots gibt nicht.
Wie sich das im Band-Kontext macht, wird sich zeigen.

Bauzeit war ca. 1 1/4 Jahr, der Bauthread findet sich hier .
Kosten wie bei meinen anderen Bässen um / unter 200 €, genau nachgerechnet hab ich's nicht.

Nu aber zu den Bildchen:
01.jpg
02.jpg
03.jpg
04.jpg
05.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

monk
reg. Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: Mo 23. Dez 2019, 23:34
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: b-minor -- der Kurze

Beitrag von monk » So 22. Aug 2021, 19:07

Noch ein paar:
06.jpg
07.jpg
08.jpg
09.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

monk
reg. Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: Mo 23. Dez 2019, 23:34
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: b-minor -- der Kurze

Beitrag von monk » So 22. Aug 2021, 19:09

Und noch von hinten:

10.jpg
11.jpg
12.jpg
13.jpg
14.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Zederndehner
Hausmeister
Beiträge: 914
Registriert: Di 28. Aug 2018, 09:16
Wohnort: 28000
Interessen: Saiteninstrumente quer Beet/ spezielle Designs und Werkzeuge.
Hat sich bedankt: 154 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal
Kontaktdaten:

Re: b-minor -- der Kurze

Beitrag von Zederndehner » Mo 23. Aug 2021, 16:22

Herzlichen Glückwunsch lieber Monk,

richtig Schick und schnieke Details. Der Head hats mir besonders angetan. 8-) :P

Gibts noch ein Soundfile? (frechfrag) ;)

Grüßle Tim

monk
reg. Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: Mo 23. Dez 2019, 23:34
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: b-minor -- der Kurze

Beitrag von monk » Mi 25. Aug 2021, 20:33

Ich danke dir, Tim :D

Mit Soundfile wird's eher nix. Bass ohne alles ist nicht so meins. :oops: Das sollen die machen die's richtig können.

Antworten